Der stellvertretende Kreisvorsitzende Eduard Obermeier ist seit dem Jahr 2002 der 1. Bürgermeister der Gemeinde Pettendorf im Landkreis Regensburg. Obermeier ist seit mehr als 35 Jahren verheiratet und hat zwei erwachsene Söhne sowie vier Enkelkinder. Zu seinen Hobbys zählen Schach, Gitarre und Tennis. 

Vereinsleben spielt eine große Rolle
Für Eduard Obermeier sind die Vereine wichtig, denn sie gestalten das Ortsleben maßgeblich mit. So ist Obermeier gleich in zahlreichen Vereinen Mitglied. Unter anderem gehört er folgenden Vereinen an: Freiwillige Feuerwehr Pettendorf, OGV Pettendorf, TSV Adlersberg, TSV Kareth-Lappersdorf (Schach), Förderverein Jugendblasorchester Pettendorf, Jägerheimschützen Pettendorf, 1. Vorsitzender Förderverein für Kinder und Jugendliche, Bruder-Konrad-Verein, PettenDorftheater, Zunftbaumverein Kneiting, Bayerisches Rotes Kreuz, Bund Naturschutz, Freie Wähler Pettendorf.

Für die Region politisch im Einsatz
Seit 2002 ist Obermeier der 1. Bürgermeister der Gemeinde Pettendorf. Außerdem engagiert er sich als stellvertretender Kreisvorsitzender der Freien Wähler im Kreisverband Regensburg-Land. Von 2014 bis 2020 engagierte sich Obermeier außerdem als stellvertretender Vorsitzende im Kreisverband Regensburg des Bayerischen Gemeindetages.  Im Jahr 2020 wurde er einstimmig zum Vorsitzenden im Kreisverband Regensburg des Bayerischen Gemeindetages gewählt.


Kontaktdaten

Margarethenstraße 4
93186 Pettendorf

Telefon: 09409-8625
Telefax: 09409-862525
E-Mail: obermeier@pettendorf.de